DITTRICH CONSULTING

 02330 974478

Home

Wir optimieren Ihren Versicherungsschutz seit über 30 Jahren:

 Kosten reduzieren    Risiken absichern    Werte schaffen

 

 Beratungstermin vereinbaren


Berufsunfähigkeit

Baufinanzierung


Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie den Weg auf meine Seite gefunden haben!

Auf dieser Homepage möchte ich Ihnen mehr über mich und meine Arbeit erzählen; aber natürlich steht das im Vordergrund, wovon Sie profitieren können. Für Sie habe ich interessante Themen aus dem Versicherungsbereich zusammengestellt und möchte Ihnen auch erklären, welche Vorteile Sie von den verschiedenen Versicherungsangeboten haben.

Nun bleibt mir nur, Ihnen einen informativen Aufenthalt auf meiner Seite zu wünschen.


Klaus Leveque-Emden


DIN-Norm zur Analyse im Privatkundengeschäft in Kraft getreten

Im Januar 2019 wurde die DIN 77230 veröffentlicht. Diese Norm legt fest, wie eine professionelle Finanzanalyse für Privathaushalte auszusehen hat. Ziel ist die Stärkung des Verbraucherschutzes sowie eine Qualitätssicherung der sich anschließenden Beratung/Vermittlung. Die DIN 77230 erreicht dies durch eine standardisierte und genormte Bestandsaufnahme des Ist-Standes der finanziellen Risiken des Privatkunden. Klaus Leveque-Emden von der DITTRICH CONSULTING gehört zu den ersten Maklern, die nach der DIN 77230 zertifiziert sind.


DSGVO – Was steckt dahinter?

DSGVO – Was steckt dahinter?

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: In den letzten Wochen mehren sich die E-Mails, mit denen wir gebeten werden, Datenschutzbestimmungen zuzustimmen und Newslettereinträge zu bestätigen. Facebook, Twitter, WhatsApp – sie alle aktualisieren ihre Nutzungsbedingungen. Den Auslöser liefert die EU-Datenschutz-Grundverordnung, auch unter dem Kürzel DSGVO bekannt. Ab dem 25. Mai tritt sie ... [ mehr ]


Verdrängen ist auch keine Lösung: Patientenverfügung

Verdrängen ist auch keine Lösung: Patientenverfügung

Wer selbstbestimmt leben will, muss weiterdenken. Ein Schicksalsschlag oder eine ernste Krankheit kann jeden treffen. Daher ist es sinnvoll, rechtzeitig vorzusorgen für den Fall, dass man seine Angelegenheiten vorübergehend oder sogar auf Dauer nicht selbst regeln kann. Denn trotz aller Fortschritte heilt die moderne Medizin auch heute noch nicht jede Krankheit. Manchmal heißt das Behandlungsziel... [ mehr ]


Finanz- und Versicherungs-News

Autofahrer aufgepasst: Wildwechsel gefährdet Ihre Sicherheit

Autofahrer aufgepasst: Wildwechsel gefährdet Ihre Sicherheit
Der Herbst bringt nicht nur fröhlich buntes Laub, sondern auch besondere Gefahren. Gerade Wildwechsel ist jetzt an manchem Unfall schuld. Nach so viel Sommer ist der Herbst für viele Menschen mehr als willkommen. Die Kehrseite der Medaille: Werden die Tage kürzer, wächst die Gefahr, auf dem Arbeitsweg Wildtieren zu begegnen. Gerade dämmerungsaktive Tiere wie Rehe und Rotwild sind dann unterwegs. Zudem steigt im Herbst infolge kälterer Luftschich... [ mehr ]

Kfz-Tarife 2020: Jetzt checken und Prämie sparen

Kfz-Tarife 2020: Jetzt checken und Prämie sparen
Alljährlich geben die Versicherer im Herbst ihre neuen Tarife für das kommende Jahr bekannt. Bis zum 30. November bleibt noch Zeit, sich das beste Preis-Leistungs-Paket zu sichern. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine der wenigen wirklichen Pflichtversicherungen in Deutschland. Wer ein Auto besitzt, braucht zwangsläufig einen Versicherungsschutz. Daher besitzt das Thema hohen Stellenwert bei allen Autofahrern. Nicht nur aufgrund des jährlich... [ mehr ]

Vorsicht: Herbstzeit ist Sturmzeit

Vorsicht: Herbstzeit ist Sturmzeit
Im Herbst und Winter treten vermehrt Stürme auf. Doch warum ist das so? Und wie kann man sich zumindest vor den finanziellen Folgen schützen? Die unterschiedlich starke Sonneneinstrahlung führt zu Temperaturgegensätzen auf der Erde. Am Äquator strahlt die Sonne fast das ganze Jahr über zur Mittagszeit nahezu senkrecht hinab. Die Polregionen hingegen bekommen nur wenig Sonnenlicht ab. Im Winter bleibt es in diesen Regionen der Erde komplett dunke... [ mehr ]

Schlüssel weg? Das geht ins Geld!

Schlüssel weg? Das geht ins Geld!
Verbaselt, vergraben, verloren, versenkt – wie wertvoll ein Schlüssel sein kann, zeigt sich oft erst, wenn er nicht mehr da ist. Schlüsseldienste verlangen meist ein stolzes Honorar für ihren Einsatz. Nachts sowie an Sonn-und Feiertagen langen sie besonders kräftig hin. Wurde vorab kein Preis vereinbart, gilt die „übliche“ Vergütung. Was ein Schlüsseldienst kosten darf, richtet sich dann nach der Preisempfehlung des jeweiligen F... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...